Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu.

Differenzdrucktransmitter 692

26.04.2020

Die Differenzdrucktransmitter der Serie 692 zeichnen sich durch die bewährte Keramiktechnologie aus, welche sich zudem ideal für die Flüssigkeitsmessung eignet. Je nach Anwendungsbereich können verschiedene Druckanschlüsse, elektrische Anschlüsse und Standardausgangssignale angeboten werden. Dank der Variantenvielfalt eignen sich die Drucktransmitter der Serie 692 für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen: Die Edelstahlausführung deckt Standardanwendungen ab und die PVDF-Version kann auch zur Messung aggressiver chemischer Medien eingesetzt werden. Anwendung findet der Differenzdrucktransmitter 692 häufig bei der Delta-P-Messung zur Pumpensteuerung in Heizkreisen. Eine weitere häufige Anwendung ist die Überwachung von Verschmutzungsgraden in Filtern und Wärmetauschern.Mehr Informationen

 

Alle Nachrichten