Die Zielmärkte für Huba Control im Bereich Druck- und Strömungsmesstechnik sind Regel- und Überwachungsaufgaben für unterschiedlichste Applikationen der Industriellen Automation sowie spezielle Druckaufnehmer, Komponenten für Gaswandthermen (GAS), Heizung, Lüftung, Klima (HLK) und Waschmaschinen (WEISSWARE).

In den Teilmärkten Gaskessel und HLK ist Huba Control Marktleader. 97% der Produkte werden exportiert. Über 49 Fachvertretungen und eigene Verkaufsingenieure in Deutschland, Frankreich, England und Holland ermöglichen es, die internationale Präsenz laufend auszubauen.

Die Huba Produktion ist ausgerichtet auf die Montage, den Abgleich und das Justieren von Druckschaltern und Drucktransmittern. Die einzelnen Prozessschritte erfolgen, je nach Stückzahl, in Produktionsabläufen, die einen unterschiedlich hohen Rationalisierungsgrad aufweisen (voll-, halb- und teilautomatisierte Fertigung). Klare Stärke ist das Beherrschen von komplexen Automatisierungsvorgängen inklusive automatischer Kalibrierung, Fertigung von Einzelstücken und Gross-Serien sowie das Einhalten von kurzen Durchlaufzeiten.