Tauchsonde 681
0 ... 0.1 - 25 bar

Die Drucktransmitter der Typenreihe 681 mit piezoresistiven Messelementen haben kompensierte, abgeglichene und verstärkte Sensorsignale, die als standardisierte Spannungs- oder Stromausgänge herausgeführt sind. In der Ausführung als Tauchsonde mit salzwasser- und ölbeständiger Anschlussleitung eignen sie sich speziell zur Niveaumessung auch von aggressiven Flüssigkeiten. Zum Umgebungsdruck-Ausgleich wird ein Röhrchen durch das Kabel herausgeführt. Alle Metallteile aus rostfreiem Stahl sind wasserdicht verschweisst.

Offertenanfrage
Mechanisch geschützte Membrane durch spezielle Kopfkonstruktion
Durch Zusatzgewicht (Option) bessere Stabilisierung des Sensors in unruhigen Medien
Hohe Überlastsicherheit durch chemisch geätzte Chip-Membrane und Spezialaufbau der Glasdurchführung
Kompakte Bauart in SMD-Technik erhöht Betriebssicherheit bei Schock und Vibration
100 % dicht gegen Medium, da voll verschweisst