Tauchsonde 681
0 ... 0.1 - 25 bar

Die Drucktransmitter der Typenreihe 681 mit piezoresistiven Messelementen haben kompensierte, abgeglichene und verstärkte Sensorsignale, die als standardisierte Spannungs- oder Stromausgänge herausgeführt sind. In der Ausführung als Tauchsonde mit salzwasser- und ölbeständiger Anschlussleitung eignen sie sich speziell zur Niveaumessung auch von aggressiven Flüssigkeiten. Zum Umgebungsdruck-Ausgleich wird ein Röhrchen durch das Kabel herausgeführt. Alle Metallteile aus rostfreiem Stahl sind wasserdicht verschweisst.

Offertenanfrage
Medium

Flüssigkeiten, aggressive Flüssigkeiten, Trinkwasser

Druckbereich

0 ... 0.1 – 25 bar

Ausgang

0 ... 5 V, 0 ... 10 V, 4 ... 20 mA

Genauigkeit

< 0.25% FS (< 0.05% FS auf Anfrage)

Elektrischer Anschluss

Kabel in diversen Längen

Mechanisch geschützte Membrane durch spezielle Kopfkonstruktion
Hohe Überlastsicherheit durch chemisch geätzte Chip-Membrane und Spezialaufbau der Glasdurchführung
Kompakte Bauart in SMD-Technik erhöht Betriebssicherheit bei Schock und Vibration
Durch Zusatzgewicht (Option) bessere Stabilisierung des Sensors in unruhigen Medien