Differenzdrucktransmitter 699
-1 ... 1 mbar / 0 ... 0.3 - 50 mbar

Die Drucktransmitter der Typenreihe 699 verfügen über eine bewährte Keramik-Biegebalkentechnologie. Sie haben abgeglichene, temperaturkompensierte Sensorsignale. Sie sind ideal einsetzbar zur Erfassung kleiner Luftströmungen in der Klimatechnik und zur Messung von feinen Drücken im Umwelt-, Labor- und Reinraum-Bereich (Luft und nicht aggressive Gase). Der verbesserte, von Huba Control entwickelte, Drucktransmitter 699, basiert auf unseren bewährtem 694. Es gibt neben der Vollversion auch Ausführungen ohne Anzeige sowie Varianten mit festem Ausgangssignal und reiner Druckbereichs-Umschaltung.

Offertenanfrage
Medium

Luft und neutrale Gase

Druckbereich

-1 ... 1 mbar / 0 ... 0.3 – 50 mbar

Ausgang

0 ... 10 V, 0 ... 20 mA, 4 ... 20 mA

Genauigkeit

< 0.5% FS

Elektrischer Anschluss

Schraubklemmen

Druckanschluss

Schlauchstutzen Ø 6.2 mm

Schraubmontage oder Tragschiene TS35
Wahlweise mit oder ohne LCD-Anzeige
Verstellbare Messbereiche
Umschaltbare Ausgangssignale
Umschaltbare Kennlinie (linear oder radiziert)
Endwert kundenseitig einstellbar
Anwendung im Über- und Unterdruckbereich möglich
Einfache Montage. Befestigungswinkel für Wand- oder Deckenmontage im Gehäuse integriert
Nullpunkt-Reset-Taste

Zubehör

Anschluss-Set für Lüftungskanal (Metall)
104312
Anschluss-Set für Lüftungskanal (Kunststoff)
100064
DIN Schienenadapter
112854
Modul MODBUS
117305
Kalibrierzertifikat
104551