Differenzdrucktransmitter 698
-5 ... 5 mbar / 0 ... 10000 mbar

Die Relativ- und Differenz-Druckmodule der Typenreihe 698 eignen sich zur Erfassung von Druck und Strömung in klimatechnischen Anlagen und im Laborbereich. Die Module sind wahlweise mit zwei Grenzwertschaltern, Display und Radizierung sowie standardisierten Ausgangssignalen erhältlich. Als interne Drucktransmitter werden, je nach Druckbereich, die erfolgreichen Typenreihen eingesetzt.

Offertenanfrage
Medium

Luft und neutrale Gase

Druckbereich

-5 ... 5 mbar / 0 ... 10000 mbar

Ausgang

0 ... 10 V, 0 ... 20 mA, 4 ... 20 mA

Genauigkeit

< 1.0% FS

Elektrischer Anschluss

Schraubklemmen

Druckanschluss

Schlauchstutzen konisch 4 ... 7 mm oder Schnellverschraubung

Schraubmontage
Hohe Überdrucksicherheit auch beim kleinsten Druckbereich
Robuster Messwertaufnehmer dank hervorragender Synergie von Membrantechnik und Keramikelement
Einfache Montage und Inbetriebnahme
Wartungsfrei
Hohe Schutzart