Differenzdrucktransmitter 692
0 ... 0.1 - 25 bar

Die Differenzdrucktransmitter der Typenreihe 692 mit bewährter, einzigartiger Keramiktechnologie haben abgeglichene und verstärkte Sensorsignale, die als standardisierte Spannungs- oder Stromausgänge zur Verfügung stehen. Es können applikationsbezogen unterschiedliche Druck- und Elektroanschlüsse sowie verschiedene medienkonforme Gehäusematerialien realisiert werden.

Offertenanfrage
Medium

Flüssigkeiten und Gase

Druckbereich

0 ... 0.1 – 25 bar

Ausgang

0 ... 5 V, 0 ... 10 V, 4 ... 20 mA

Genauigkeit

< 0.5% FS

Elektrischer Anschluss

Kabel 1.5 m, Stecker DIN EN 175301-803-A, Stecker DIN EN 60130-9

Druckanschluss

Schlauchstutzen oder Verschraubungen, Aussen gewinde, Adapter innen und aussen

Befestigungswinkel für Schraubmontage
Sehr geringe Temperaturempfindlichkeit
Hohe Temperaturbeständigkeit
Kein mechanisches Kriechen
Individuelle Applikationen durch Baukastensystem und unterschiedliche Materialwahl

Zubehör

Steckdose DIN EN 175301-803-A
103510
Steckdose DIN EN 60130-9
103524
Befestigungswinkel
101999
Kalibrierzertifikat
104551